Mitmachen

Wir freuen uns, dass Sie bei der Gruppe Gruppe Pfaffenhofen mitmachen wollen oder z.B. sich über Urgent Actions informieren und aktiv werden.

Urgent Actions

Aktive Mitarbeit in der Gruppe Gruppe Pfaffenhofen

Die ai-Gruppe in Pfaffenhofen besteht seit September 1989. Die Gruppe hat derzeit acht aktive Mitglieder und weitere Helfer, die uns unterstützen und zeitweise mithelfen. Unsere Hauptanliegen:

  • monatliche Briefaktion (hierbei beteiligen sich zur Zeit über 100 engagierte Pfaffenhofener Bürger)
  • Betreuung eines politischen Gefangenen oder einer Gruppe
  • Öffentlichkeitsarbeit (Info-Stand, Vorträge, Mitarbeit bei anderen Gruppierungen in Pfaffenhofen)

Ein nicht ganz unwesentlicher Punkt ist die Finanzbeschaffung. Dies geschieht bei unserer Gruppe durch Spenden von Förderern.

Wir suchen aktive Mitstreiter, um mehr zu bewegen.

Die ai-Gruppe Pfaffenhofen braucht dringend Verstärkung. Wir sind derzeit „nur“ noch ein harter Kern von weniger als zehn Leuten. Dadurch ist es uns nicht mehr möglich, so viele Aktionen wie früher durchzuführen. Das ist schade.

In einer Zeit, wo immer noch radikale und menschenverachtende Gruppierungen in unserer Gesellschaft eine Alternative zu sein scheinen, sollte verstärkt für die Menschenrechte in unserer Öffentlichkeit geworben werden.

Der Einsatz für die Ziele von amnesty international und damit für die Umsetzung der Menschenrechte lohnt sich! Wer Lust hat, (wenn auch nur zeitweise) sich mit seiner Person für die Umsetzung der Menschenrtechte einzusetzen, ist herzlich willkommenen!

Wann treffen wir uns?

Unsere Treffen sind jeden ersten Montag im Monat um 20:00 Uhr – außer in den Schulferien.

Wo treffen wir uns?

Wir treffen uns im Evang. Gemeindezentrum Pfaffenhofen, Josef-Maria-Lutz-Straße 1.

Hier finden Sie uns im 1. Stock, erste Tür rechts.

Sie haben noch Fragen?

Kein Problem, schreiben Sie einfach eine E-Mail an [info@amnesty-paf.de].

12. Dezember 2018